Atelier

aus der Rubrik in vom Mittwoch, 27. November 2019, 13:41 Uhr

Atelier für Bildende Künstler*innen in Leipzig-Leutzsch zu vermieten.

Ab wann?
Erst einmal von 1. Februar 2020 bis 31. Mai 2020 als Zwischenmiete. Danach besteht wahrscheinlich die Möglichkeit meinen Vertrag (Gewerbe) langfristig zu übernehmen.

Für?
Bildende Künstler*innen. Also Maler*innen, Zeichner*innen, Bildhauer*innen (die nicht zu laut und dreckig arbeiten, es gibt nur ein Waschbecken im Bad und der Raum hat Teppichboden...).

Atelier?
Das Atelier ist 20qm groß. Es liegt im 1. Stock mit Aufzug. Zwei Fenster zur Strasse. Teppichboden (auf dem aber gearbeitet werden kann, wenn es nicht zu dreckig ist). Zentralheizung. Küche, Bad und ein Flur (in dem Werkzeug etc. gelagert werden kann) werden mit 5 anderen Künstler*innen geteilt.

Lage?
Das Atelier befindet sich in der Franz-Flemming-Str., Nähe Philip-Reiss-Str. in Leipzig-Leutzsch. In dem Haus arbeiten in weiteren Einheiten andere Bildende Künstler*innen.

Miete?
Das Atelier kostet, inklusive Nebenkosten monatlich 200 Euro. Die Kaution beträgt 3 Monatsmieten, also 600 Euro.

Interesse?
Bitte schreibe mir eine Nachricht mit einer Beschreibung von Dir und Deiner künstlerischen Arbeit. Ich melde mich dann bezüglich der Besichtigung.

E-Mail: Atelier_Leutzsch@gmx.de

Ist dies deine Anzeige? Hier verlängern oder löschen.

oder: Missbrauch melden

Was ist ¶ Palai? Diese Anzeige hat dir geholfen?

Ein kleiner Teil deines heutigen Tagesgrundeinkommens hilft uns, das Schwarze Brett zu betreiben und attraktiver zu machen. Unterstütze das Brett jetzt mit 100 Palai (oder einem Betrag deiner Wahl).

Weitere interessante Links: