zurück zur Liste

Großes Zimmer in der Südvorstadt!

aus der Rubrik in vom Samstag, 20. Februar 2021, 13:03 Uhr

Hallo liebe WG-Suchende,

in unserer Wohnung im Leipziger Süden wird ein Zimmer frei - da unser Mitbewohner zu seiner Freundin nach Berlin zieht. Kosten: 330€ warm (plus Strom).

Zum Zimmer: Das rechteckig geschnittene Zimmer ist ca. 24qm groß, weiß gestrichen, mit dunklem Laminat verlegt und hat zwei große Fenster (siehe Fotos).

Zur Wohnung: Die Wohnung ist ca. 90qm groß; verfügt über eine voll ausgestattete Küche (samt Holzregalen & Speisekammer) mit angrenzendem Balkon; ein Bad mit Fenster, Waschmaschine, Badewanne/Dusche und Deckenleuchten; sowie einen relativ geräumigen Flur. Zudem gibt es noch eine Abstellkammer auf der Treppe & etwas Platz im Keller. Hinter dem Haus befinden sich eine kleine Grünfläche und Platz, um Fahrräder abzustellen...

Zur Lage: Die Wohnung liegt in der relativ ruhigen Alfred-Kästner-Str. 41 nahe zur Karl-Liebknecht-Straße, auf der sich viele Cafés, Kneipen, ein Kino, die Feinkost usw. usw. befinden. Supermärkte und Bioläden sind in nächster Nähe. Tram 10 und 11 sind in drei Minuten fußläufig erreichbar, Busse nach Plagwitz sowie S-Bahnen zum Hbf. fahren um die Ecke ab & mit dem Fahrrad oder der Tram ist man in ca. 5 Minuten in der Innenstadt, der Bibliothek oder auf dem Universitätscampus! Auch Parks und Freiflächen (Clara-Zetkin-Park; Fockeberg; Brache hinter dem Bayerischen Bhf.) liegen recht nah - und im Sommer sind die Seen im Süden nicht weit.

Zu uns: Ich (Julian) befinde mich in der Abschlussphase meines Philosophiestudiums, arbeite selbstständig (u.a. handwerklich), mag (und mache hin und wieder) anspruchsvolle Rapmusik, habe eine Tochter und bin zumeist recht viel beschäftigt. Maja (12) ist meine Tochter, besucht die Freie Waldorfschule, liest viel und wohnt den halben Monat mit in der Wohnung. Für gewöhnlich wohnen wir eher ruhig, sind (in normalen Zeiten) häufig erst nachmittags/abends zu Hause, achten (wann immer möglich) auf eine bewusste Lebensführung und gesunde Ernährung, mögen Literatur, Natur, Sport & Reisen und – naja, haben weder Lust auf Immer-Happy-Party-WG, noch auf Schlechte-Laune-Zweck-Gemeinschaft.

Zu Dir: Du bist ein weltoffener, interessierter und aktiver Mensch, rauchst nicht (in der Wohnung) und hast kein Problem damit, in einer wohl nicht ganz gewöhnlichen WG zu wohnen. Es ist für Dich selbstverständlich, den Hausputz nicht nur den anderen zu überlassen, Bananen & Kartoffeln auch mal teilen zu können und bei Fragen zu reden, anstatt sich aus dem Weg zu gehen. Ab und zu etwas gemeinsam unternehmen findest Du gut - aber auch, dass jeder sein eigenes Ding machen kann.

Bei Interesse schreibe am besten eine e-Mail (Wer bist Du? Was machst Du? Warum würdest Du gerne bei uns einziehen?)! Ich bemühe mich, so bald wie möglich zu antworten. Alles andere können wir dann per Fon, online oder bei einem Treffen klären.

Sollte ich mich innerhalb von max. drei Tagen nicht zurück gemeldet haben, so kannst Du dies als Absage verstehen...

Kontakt: Alfred-Kästner-Str.
41

E-Mail: jay_fkay@yahoo.de

Ist dies deine Anzeige? Hier verlängern oder löschen.

oder: Missbrauch melden

Was ist ¶ Palai? Diese Anzeige hat dir geholfen?

Ein kleiner Teil deines heutigen Tagesgrundeinkommens hilft uns, das Schwarze Brett zu betreiben und attraktiver zu machen. Unterstütze das Brett jetzt mit 100 Palai (oder einem Betrag deiner Wahl).

Vielleicht interessieren dich diese Anzeigen: