zurück zur Liste

Gemeinschaftliches Zuhause in Lindenau

aus der Rubrik in vom Dienstag, 07. September 2021, 21:17 Uhr

Wir suchen ab Oktober, spätestens November, eine/n neue/n Mitbewohner/in für unser Zuhause. Da wir uns sowohl ein langfristiges als auch erst einmal eine kurzfristiges Zusammenleben mit einer neuen Person vorstellen können, schreib uns am besten wonach Du suchst.

Das Zimmer ist ca. 13,5 qm groß, nach Süd-West ausgerichtet und dementsprechend sehr hell, hat einen schönen Dielenboden und zwei Fenster mit Blick in unseren Garten.

Unsere Wohnung verfügt über 2 Bäder.
Neben der Küchen haben wir ein weiteres gemeinschaftliches Zimmer, das zur Zeit als Wohnzimmer, zum Arbeiten oder Spielen genutzt wird. Da ein Zimmerwechsel bevorsteht, können wir uns dann gemeinsam überlegen, wie wir dieses Zimmer in Zukunft gestalten und nutzen möchten.

Hinter dem Haus erstreckt sich unser schöner Garten, in dem wir Gemüse anbauen, die Sonne genießen und mit unseren Nachbarn plaudern.

Wir wohnen in Leipzig-Neulindenau in einer ruhigen Straße unweit des Lindenauer Hafens. Bus und Bahn sind um die Ecke. Zum Kulkwitzer See ist es auch nicht weit.

Zur Zeit leben wir hier zu viert – zwei von uns werden die WG in den nächsten Wochen verlassen.
In der WG verbleiben werden Bob und Lene. Perspektivisch wird Lenes Partner Jan mit uns hier leben, jobbedingt wird er jedoch frühestens im Januar einziehen können. Bis dahin würde Lene das betreffende Zimmer übernehmen.

Wir sind zwischen 31 und 36 Jahren alt, berufstätig und haben einen geregelten Alltag.
Lene arbeitet als Sozialarbeiterin, Bob als Konstrukteur im Maschinenbau und Jan promoviert in Materialwissenschaften und ist in der Klimabewegung aktiv.

Zusammengefasst mögen wir (ausufernde) Brettspiele, Bouldern, Kaffee&Kuchen, gutes (Bio-) Essen, Kunsthandwerk, Pflanzen, am Tisch über gesellschaftspolitische Themen schnacken, Science Fiction, Fahrräder, umweltpolitisches Bewusstsein.
Was wir nicht mögen: Corona/Eso/Aluhut-Geschwurbel und Autos im Stadtverkehr.

Wir wünschen uns einen herzlichen und vertrauten Umgang miteinander. Verlässlichkeit und eine gewisse Verbindlichkeit sollten selbstverständlich sein. Ebenso Rücksichtnahme was die Lautstärke angeht etc.
Eine Party WG findest Du hier nicht, d.h. auch keine "illegalen Drogen". Wir wünschen uns, dass das auch so bleibt.
Für uns ist die WG keine Durchgangsstation sondern unser Zuhause. Daher solltest Du die Bereitschaft mitbringen, Dich über die typischen Haushaltsaufgaben hinaus einzubringen, und umsichtig mit Gebrauchsgegenständen und Ressourcen umzugehen.

Wir leben in einem teilsanierten Altbau und können diesen relativ frei mitgestalten. Dies hat gewisse Vorzüge, fordert aber auch ein Bewusstsein (z.B. vernünftig heizen und lüften) und die Verantwortung, sich um die Wohnung und den Garten zu kümmern. Wir gestalten gern unseren Wohnraum und tüfteln an neuen Dingen. Wir möchten dabei sensibel für die Einkommenssituation jeder/s einzelnen sein, wünschen uns aber auch gemeinsam die Wohnung zu erhalten und einzurichten, so dass jede/r bereit sein sollte, sich im Rahmen seiner Möglichkeit bei notwendigen Anschaffungen z.B. einzubringen.

Wir pflegen einen rücksichtsvollen Umgang miteinander, der jeder/m genügend Raum für sich lässt.
Wir verbringen aber auch sehr gern gemeinsam Zeit! Wir backen Kuchen füreinander, kochen nach Lust und Laune zusammen, machen gemeinsame Lagerfeuerabende und haben grundsätzlich am Leben der/des anderen Teil!
Generell legen wir Wert auf gutes Essen und kaufen die Produkte welche wir teilen in ökologischer Qualität. Das möchten wir auch weiterhin beibehalten!

Wir freuen uns über eine Nachricht von Dir! Bitte schreibe in ein paar Zeilen etwas zu Dir und warum Du uns gern kennenlernen würdest.
Auf bald!

E-Mail: laelia@posteo.de

Ist dies deine Anzeige? Hier verlängern oder löschen.

oder: Missbrauch melden

Was ist ¶ Palai? Diese Anzeige hat dir geholfen?

Ein kleiner Teil deines heutigen Tagesgrundeinkommens hilft uns, das Schwarze Brett zu betreiben und attraktiver zu machen. Unterstütze das Brett jetzt mit 100 Palai (oder einem Betrag deiner Wahl).

Vielleicht interessieren dich diese Anzeigen: