zurück zur Liste

Du bist Yogalehrer*in?

aus der Rubrik in vom Mittwoch, 25. Januar 2023, 09:55 Uhr
196

Um unser Team zu komplettieren suchen wir zwei Yogalehrer:innen die ab März/April regelmäßig, auf Honorarbasis ein bis drei Yogakurse in der Woche anleiten.

Wir: Blertë & Robert, haben Anfang 2023 Risoma* Embodiment gegründet

Soma (Körper bzw. Leib)
+ Rhizom (nicht-hierarchisches, viel-dimensionales & heterogenes Netzwerk)
= Risoma

Das Konzept Embodiment heißt Leiblichkeit und kommt aus der modernen Kognitionsforschung.
Psychisches Erleben und Körperlichkeit bedingen und beeinflussen sich wechselseitig und sind stets eingebettet und verflochten mit ihrer Umwelt. Wir begleiten unsere Klient:innen mithilfe unterschiedlicher Ansätze und Methoden an den Kopplungen zwischen Geist, Körper und Umwelt zu arbeiten.

Du:
- hast eine fundierte Yoga Ausbildung und Erfahrung im Unterrichten
- hast eine eigene regelmäßige Yogapraxis
- hast Lust auf längerfristiges commitment für feste Kurse und gelegentliche Vertretungen
- begreifst Yoga als spirituelle und Persönlichkeits- Entwicklung
- betreibst Selbstfürsorge und kommunizierst deine Grenzen

Wir bieten:
- gemeinsame Entwicklungsräume
- faire Bezahlung
- vergünstigte Teilnahme an Seminaren und Weiterbildungen
- Supervision / Intervision zur Qualitätssicherung und Weiterentwicklung deiner Arbeit

Wir haben Lust auf eine langfristige, lebendige und fruchtbare Zusammenarbeit durch die wir uns gegenseitig inspirieren und voneinander lernen. 

Wenn Du Dich in unserem Konzept wiederfindest, schreib uns ein paar Zeilen zu Dir an: info(at)risoma.de

Herzlich
Blertë & Robert

E-Mail: info@risoma.de

Ist hier was faul? Missbrauch melden

Ist dies deine Anzeige?

Mit Passwort verlängern oder löschen.

Mehr Jobs in Leipzig Jetzt kostenlos Jobs in Leipzig suchen oder anbieten