zurück zur Liste

Ehrenamtlich Helfende für Kinderstadt-Projekt gesucht.

aus der Rubrik vom Donnerstag, 22. Februar 2024, 23:06 Uhr
289

Darum geht es:
Kinder erbauen ihre eigene Stadt!
In den ersten beiden Wochen der Sommerferien erbauen Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren ihre eigene Stadt aus Holz. Sie konstruieren Häuser und probieren sich in vielen verschiedenen Kreativ-Werkstätten wie Korbflechten, Zirkus, Malerei, Sport, Musik uvm. Aus. Sie entdecken so was in ihnen steckt. Auch das Zusammenleben in ihrer Stadt gestalten die Kinder durch Bürgerkonferenzen selbst. Das Projekt möchte den Kindern einen Rahmen bieten, in dem sie sich eine Stadt nach ihren Vorstellungen erschaffen können und in der sie nicht einfach nur die Welt der Großen nachspielen.
Das Projekt findet dieses Jahr auf dem Gelände der Förderschule Schloss Schönefeld statt, einer Einrichtung für Kinder mit verschiedenen Beeinträchtigungen. Ziel ist es, das Projekt so inklusiv wie möglich auszurichten, so dass alle Kinder die Möglichkeit haben teilzunehmen.

Das ist zu tun:
Für das Projekt suchen wir noch motivierte Helferinnen und Helfer. Deine Aufgabe? Du betreust die Kinder beim Häuserbau und hilfst ihnen so, die Stadt aus Holz wachsen zu lassen. Aber auch in den vielen Kreativ-Werkstätten ist deine Hilfe gern gesehen. Handwerkliche Vorkenntnisse sind nicht nötig. Im Rahmen eines Vorbereitungs-Workshops bereiten wir dich auf deinen Einsatz im Projekt vor.
Mehr Informationen unter: www.stadt-in-der-stadt.de

Wann?
Projekttage: 1. Ferienwoche: 24.6. - 28.6.2024 / 2. Ferienwoche: 1.7. - 5.7.2024

Wo?
Schloss Schönefeld
Zeumerstraße 1
04347 Leipzig

Wer kann mithelfen?
Jede und jeder ab 16 Jahren
(Kinder- und Enkelkinder von Helfern, im Alter von 6-12 Jahren, können kostenfrei am Ferienspiel teilnehmen)
Wenn du also Lust hast, Teil eines tollen Teams und einer bunten Kinderstadt zu werden, dann melde dich bei uns. Auch für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Das solltest du mitbringen: Alter (mind.) 16 Jahre / Spaß an der Begleitung und Arbeit mit Kindern / Freude an Teamarbeit

Was wird geboten: Tätigkeitsnachweis bzw. Helferzertifikat / Aufwandsentschädigung 10€ pro Projekttag / Kontakt zu verschiedenen Akteuren aus der Leipziger Jugendhilfe und dem Kulturbereich bspw. Kinder- und Jugendbüro Leipzig, Grassi Museum für Völkerkunde, Haus Steinstrasse e.V.

Kontakt:

Ansprechpartner: Haus Steinstraße e.V.
Christian Helbig
Tel.: 0152 / 55 31 26 62

E-Mail: christian.helbig@haus-steinstrasse.de

Ist hier was faul? Missbrauch melden

Ist dies deine Anzeige?

Mit Passwort Verlängern oder Löschen.

Mehr Jobs Jetzt kostenlos Jobs suchen oder anbieten