zurück zur Liste

Praktikant*in für Kinderferienlager in Tschechien gesucht

aus der Rubrik vom Dienstag, 02. April 2024, 13:16 Uhr
341

Du hast Ende Juni Zeit, Lust darauf mal rauszukommen und Freude an der Arbeit mit Kindern? Dann bist du hier richtig!

Seit mehr als zehn Jahren fahren wir mit rund 60-70 Kindern (7 bis 11 Jahre) unserer Schule im Sommer in ein Ferienlager nach Tschechien. Dort wird sieben Tage lang Fußball gespielt, gebacken, gebastelt, gespielt und getanzt. Wir machen Ausflüge, eine Nachtwanderung, am Abend gibt es Spiele oder Disko und wir versuchen den Kindern möglichst viele schöne Erinnerungen mit auf den Weg zu geben.

Begleitet von 8 Betreuenden (Schulsozialarbeit, Lehrkräfte und schulnahe Personen) erleben die Kinder zwischen Feldern und Wald erholsame und bewegungsreiche Tage. Der Spaß kommt dabei für Kinder und Erwachsene nicht zu kurz. Versprochen!
Wenn du dir vorstellen könntest unser Team zu komplettieren und vor Ort die Abläufe ohne eigene Gruppenverantwortung zu unterstützen, freuen wir uns auf eine kurze Nachricht von dir. Zu deinen Aufgaben würden das angeleitete Vor- und Nachbereiten von Angeboten und die Unterstützung der Betreuenden im Ferienlageralltag gehören.
Erfahrungen im Umgang mit Grundschulkindern wären super, sind aber nicht zwingend Voraussetzung. Du solltest mindestens 18 Jahre alt sein.

Wann: 22. bis 29. Juni 2024
Wohin: Mlade Cezky in Tschechien, Nähe Humpolec
Wofür: 250 Euro Aufwandsentschädigung, freie Anreise im Reisebus gemeinsam mit den Kindern, Kost und Unterkunft, ggf. Praktikumsnachweis, jede Menge Spaß und neue Erfahrungen

Bei Fragen oder Interesse sende mir einfach eine kurze Mail.
Nancy Kallenbach

E-Mail: kallenbach@bebel-grundschule.de

Ist hier was faul? Missbrauch melden

Ist dies deine Anzeige?

Mit Passwort Verlängern oder Löschen.

Mehr Jobs Jetzt kostenlos Jobs suchen oder anbieten